Mittwoch, 13. Oktober 2010

Mousse au chocolat

Ich bin und bleib ein Süßmäulchen. Ich weiß auch nicht. Sobald ich anfange über Beiträge für Blog-Events nachzudenken, fallen mir irgendwie fast immer nur Süßspeisen ein.

Tobias Aufruf zum 13. Mediterranen Kochevent mit Thema Frankreich ließ mich an das Tartebuch denken, dass ich mir vor vielen, vielen Jahren im Elsaß gekauft hatte. Als nächstes das tolle Kochbuch der Provence, woraus ich schon diesen marinierten Lachs gemacht hatte. Natürlich sind mir vor allem die Desserts in Erinnerung geblieben, Lavendelcreme, Ziegenkäsecreme mit Himbeeren und eben Mousse au chocolat, der französische Kassenschlager überhaupt.

Ich muss gestehen, dass ich Mousse au chocolat auch eben nur immer mit Hilfe von Dr. Oetker zubereitet habe. Ein ziemlicher Irrtum, was sicherlich nicht überraschend ist. Eigentlich ist es simpel: Schokolade, Ei und Sahne. Das ist alles. Und sooo gut.

13ter mediterraner Kochevent - Frankreich - tobias kocht! - 10.10.2010-10.11.2010

Wunderbar fluffig ist meine Mousse geworden. Am besten ist es sie einen Tag vorher zu zubereiten und dann im Kühlschrank ziehen zu lassen. Ein paar Erdbeeren hätte ich noch gut gefunden. Für den Frühling sicherlich eine sehr gute Idee. Hier das Rezept zum Erinnern.


Zutaten für 2 Personen
  • 100 g Zartbitterschokolade (70%)
  • 2 sehr frische Eier
  • 1,5 EL Zucker
  • 125 ml Sahne

Zubereitung
  1. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  2. Die Eier trennen und Eigelbe mit Zucker schaumig rühren.
  3. Eiweiß und Sahne jeweils steif schlagen.
  4. Die Schokolade vorsichtig unter das Eigelb rühren. Zuerst vorsichtig das Eiweiß unterheben, dann die Sahne.
  5. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen, besser über Nacht.

Kommentare:

  1. Wow! Die ist aber schön geworden. Einfach ein Traum!

    AntwortenLöschen
  2. Butter lautet für mich dabei ja das Zauberwort. Gesalzene Butter, jawohl und unbedingt!

    AntwortenLöschen
  3. Das Voting ist Online! Viel Erfolg! http://www.tobiaskocht.com/blogevent/roudup-und-voting-13ter-mediterraner-kochevent-frankreich.html

    AntwortenLöschen