Montag, 19. April 2010

Feldsalat mit Erdbeeren, Schafskäse, Minze und Erdbeerdressing

Der Frühling ist da! Und mit ihm kommen volle Gemüse- und Obstauslagen in den Supermärkten. Jetzt kann man sich wieder Salat leisten, der nach Salat schmeckt und das beste ist: Jetzt gibts wieder Erdbeeren!

...und damit meinen Lieblingssalat. Erdbeeren und Schafskäse ist für mich wie Trauben mit Hartkäse für Andere. Neu hinzu gekommen ist die Idee mit der Minze. Auf die werde ich in meinem Erdbeer-Schafskäse-Salat nicht mehr verzichten, mit der Minze ists perfekt!!

Dazu ein leicht süßliches Dressing aus Senf und - nein, nicht Honig - sondern Erdbeermarmelade und einen Balsamicoessig, der ein bisschen mehr als 0,99 € gekostet hat.

Ich liebe diese Jahreszeit!

Zutaten für 1 Person
  • eine Portion Feldsalat
  • eine handvoll Erdbeeren
  • 1 Zweig frische Minze
  • so viel Schafskäse, wie man essen mag
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Erdbeermarmelade
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 3 EL Olivenöl
  • frischen schwarzen Pfeffer

Zubereitung
  1. Den Feldsalat waschen und in eine Schüssel geben. Erdbeeren waschen, das Grün wegschneiden und vierteln. Auf den Salat geben und Schafskäse drüber bröseln. Minze waschen und in feine Streifen schneiden. In die Schüssel geben.
  2. Für das Dressing Senf mit Erdbeermarmelade verrühren. Essig dazu geben, dann mit dem Öl cremig rühren. Über den Salat geben und alles durchmischen. Mit frisch gemahlenen Pfeffer abschmecken.

Kommentare:

  1. Hmmm tolle Idee, und mit der Minze dazu supii!Ich liebe so lecker frische Frühlingssalate! :)

    AntwortenLöschen
  2. tatsächlich, da ist er, der leckerste aller Salate :-)
    Feta passt auf jeden Fall!
    Welche Minze hast du genommen?
    Bei mir wächst Spearminze im Garten...passt sicher auch gut.

    AntwortenLöschen
  3. ja, aber der allerleckerste! :) mh, ich weiß nicht mehr so genau. Bei mir wachsen 2 Sorten: Die "normale" (welche ist das?), die man in allerlei Gärten wachsen sieht und Schokoladenminze, die etwas herbe im Geschmack ist.

    AntwortenLöschen